Themenschwerpunkte

Digitalisierung
• Neue digitale Versorgungskonzepte
• Das Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG)
• Digitale Helfer: Entlastung und Unterstützung durch Digitalisierung im Gesundheitswesen
• Robotik im Gesundheitswesen – wo stehen wir und wo wollen wir hin?

Rehabilitation
• Aktuelle Entwicklungen und Ansätze in der Patientenversorgung
• Verbesserung der interprofessionellen Kommunikation und Zusammenarbeit in der Rehabilitation

Intensivstation
• Neue Konzepte in der Intensivversorgung
• Interprofessionelle Patientenversorgung auf der Intensivstation
• Delir – interaktiver Scoring-Workshop mit Videoanalyse

Notfall
• Notfallversorgung interprofessionell
• Diabetologische Notfälle in der Versorgungskette

Geburtshilfe und Neonatologie
• Sichere Versorgung vor, während und nach der Geburt
• Qualitätsmanagement für Hebammen

Weitere Highlights
• Resilienz im Gesundheitsberuf
• Fachkräftemangel: Arbeiten und Führen unter begrenzten personellen Ressourcen
• Aktuelles aus der Pflegepolitik – von Konzertierter Aktion bis Personaluntergrenzen
• Workshop Sitzposition bei Dysphagie interprofessionell
• Generation NOW – das Modul für Auszubildende und Studierende

Der erste Ankündigungsflyer liegt bereits vor, das ausführliche Kongressprogramm und die Anmeldung finden Sie ab Anfang Januar auf diesen Seiten. Sie möchten das Programm nach Erscheinen gerne automatisch zugesandt bekommen? Bestellen Sie hier.