Kongress Pflege 2021 goes online!

Nach 25 Jahren geht auch der Kongress Pflege Ende Januar im Maritim proArte Hotel in Berlin neue Wege.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie findet der Kongress Pflege 2021 nicht als Präsenzveranstaltung am 29. und 30. Januar 2021 statt sondern online. Ab 29. Januar werden ausgewählte Schwerpunktthemen aus den Bereichen Management, Recht, Bildung, Berufspolitik, Personal und Praxis in Online-Formaten angeboten.

Wir bedauern sehr, dass diese Entscheidung notwendig wurde, sind uns aber sicher, nur so verantwortungsvoll für alle im Gesundheitswesen Tätigen und ihre Patienten und Angehörigen handeln zu können.

Wir sehen es aber auch als eine Chance für uns als Springer Medizin Verlag und als einen zukunftsweisenden Schritt. Denn größere Reichweiten und eine längere Verfügbarkeit von interessanten Inhalten durch ein digitales Angebot sind für die Teilnehmer und alle Beteiligten ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Daher sind wir zuversichtlich, dass das, was wir heute entwickeln, ganz selbstverständlich zur Kongresswelt von morgen gehören wird.

Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme an unserem Online-Kongressangebot. Weitere Informationen für Teilnehmer, Aussteller und Sponsoren sowie das Programm zum Kongress Pflege 2021 finden Sie in den nächsten Wochen auf diesen Seiten.

Falk H. Miekley
Director Congress Organisation Medicine

Andrea Tauchert
Leitung Kongressorganisation Springer Pflege