24.06.2021, 15:30-17:00

Exzellente Gesundheitsversorgung bedingt interprofessionelle Zusammenarbeit (Hebammenkreißsaal & Pflege-Qualifikationsmix)

Zur Anmeldung

Inhalt:

  • Der hebammengeleitete Kreißsaal – ein Modell der interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Inter- und intraprofessionelle Entwicklung eines patient*innenorientierten Qualifikationsmixes in der Pflege – Ein Praxisentwicklungsprojekt auf einer onkologischen Station des Universitätsklinikums Münster

Referent*innen:

  • Andreas Kocks, Pflegewissenschaftler am Universitätsklinikum Bonn und Sprecher des Netzwerkes Pflegewissenschaft und Praxisentwicklung im VPU e.V.
  • Nina Kolbe, Pflegewissenschaftlerin am Universitätsklinikum Münster und stellvertretende Sprecherin des Netzwerkes Pflegewissenschaft und Praxisentwicklung im VPU e.V.

Moderation:

  • Jana Luntz, Pflegedirektorin am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden und stellvertretende Vorstandsvorsitzende des VPU e.V

♦ Ein Webinar des Netzwerks Pflegeforschung des Verbands der PflegedirektorInnen der Universitätskliniken (VPU) e.V. ♦

Teilnahmegebühr

kostenfrei

Anleitung zur Teilnahme
Eine Kurzanleitung zur Installation und Bedienung sowie Antworten auf weitere technische Fragen finden Sie hier.

Fortbildungspunkte
Das Live-Webinar ist mit 2 Fortbildungspunkten bei der Registrierung für beruflich Pflegende anerkannt. Sie erhalten nach vollständiger Teilnahme am Live-Webinar eine entsprechende Teilnahmebestätigung per E-Mail zugesandt.