03.02.2021, 14:30-16:00

Digitales Lehren und Lernen

Zur Anmeldung

Inhalt:

1. Vortrag: Blended Learning – Von der Präsenzveranstaltung zur digitalen Mischform
2. Vortrag: Lernen mit mobilen Endgeräten am Beispiel „LearningApps" und „Actionbound"

In den beiden Vorträgen mit anschließender Diskussion wird es um folgende Fragen gehen:

  • Wie kann ich meinen Präsenzunterricht digitalisieren?
  • Was muss ich in Bezug auf Auszubildende und Arbeitgeber beachten?
  • Wie lässt sich Digitalisierung im heterogen zusammengesetzten Kollegium entwickeln?
  • Wie kann ich Learningapps selbst erstellen und sinnvoll in den Unterricht einbinden?
  • Worauf muss ich bei der Anwendung der Kurzlerneinheiten achten?

ReferentInnen:

  • Sven Heise, Dipl. Pflegepädagoge, Pflegeschule St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus Ludwigshafen
  • Nicole Lausberg, Pflegepädagogin B.A., Schule für Pflegeberufe Speyer

Moderation:

  • Monika Heuvelmann, Vorstandsmitglied BLGS e.V., Schulleiterin Pflegeschule St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus Ludwigshafen

♦ Ein Webinar des Bundesverbands Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe (BLGS) e.V. ♦

Teilnahmegebühr

kostenfrei

Anleitung zur Teilnahme
Eine Kurzanleitung zur Installation und Bedienung sowie Antworten auf weitere technische Fragen finden Sie hier.

Fortbildungspunkte
Das Live-Webinar ist mit 2 Fortbildungspunkten bei der Registrierung für beruflich Pflegende anerkannt. Sie erhalten nach vollständiger Teilnahme am Live-Webinar eine entsprechende Teilnahmebestätigung per E-Mail zugesandt.