20.10.2020, 14:00-15:30

Patientenberatung im Arzt-Pflege-Tandem: Heidelberger Meilenstein KOMmunikation (HeiMeKOM)

Das Webinar wurde aufgezeichnet. Klicken Sie auf das folgende Bild, um sich das Video anzuschauen:



Hinweis: Teilnahmebestätigungen können wir aus technischen Gründen nur für die Teilnahme am Live-Webinar vergeben.

Inhalt:

  • Kommunikation im Arzt-Pflege-Tandem für Patienten mit begrenzter Lebenserwartung zur Verbesserung der Lebensqualität und zur frühen Integration von Palliative Care
  • Was genau ist HeiMeKOM und warum ist es so wichtig?
  • Was waren förderliche und hinderliche Faktoren der Einführung?
  • Wie sieht das in der Praxis aus? Sicht der Ärzte und Pflegenden
  • Was kann ich für die Kommunikation im Klinikalltag mitnehmen?

ReferentInnen:

  • Dr. Matthias Villalobos, Studienleiter, Oberarzt
  • Anja Siegle, Forschungskoordinatorin, Master in Pflegewissenschaft
  • Iris Vetter, Pflegende des Onkologischen Beratungsteams, Fachkrankenschwester für Onkologie, Casemanagement
  • Alexandra Müller, Pflegende des Onkologischen Beratungsteams, Palliative Care Nurse
  • Dr. Eric Apondo, Assistenzarzt

Moderation:

  • Nicole Deis | Kommunikationstrainerin, Psychologin

♦ Ein Webinar von Springer Pflege und dem Projekt HeiMeKOM der Thoraxklinik Heidelberg gGmbH – Universitätsklinikum Heidelberg

Teilnahmegebühr
kostenfrei

Anleitung zur Teilnahme
Eine Kurzanleitung zur Installation und Bedienung sowie Antworten auf weitere technische Fragen finden Sie hier.

Fortbildungspunkte
Das Live-Webinar ist mit 2 Fortbildungspunkten bei der Registrierung für beruflich Pflegende anerkannt. Sie erhalten nach vollständiger Teilnahme am Live-Webinar eine entsprechende Teilnahmebestätigung per E-Mail zugesandt.

Aufzeichnung
Das Webinar wird einige Tage nach dem Live-Termin als Aufzeichnung auf dieser Seite bereitgestellt. Die Möglichkeit, Fragen an die ReferentInnen zu stellen, sowie eine Teilnahmebestätigung gibt es jedoch nur bei der Teilnahme am Live-Webinar.